share
DruckversionSend by email

Aktuelle Grösse: 100%

Fisch von der Insel Noirmoutier

le port de l'Herbaudière sur l'île de noirmoutier

 

Ein Hafen voller Leben

 

 

Ein Spaziergang am Fischerhafen L'Herbaudière weckt die Sinne aller Feinschmecker ... Ein ganzes Dorf hat sich hier um seinen Fischerhafen herum weiterentwickelt; die zahlreichen Restaurants  bieten Fische und Schalentiere frisch aus dem Fang des Tages an. An Bord der Fischerboote von Noirmoutier finden sich so edle Arten wie Wolfsbarsch, Seezunge, Seebrassen und Rotbarsch.

 

 

 

 

 

Frische Produkte in vielen Varianten

les poissons de l'île de noirmoutier

Bei der Fischauktion finden sich die Fische neben den Meeresfrüchten wieder: Hummer, Langusten, Meeresspinnen und Krabben werden bald auf den Tellern der Gourmets liegen. Je nach der Ausbeute des Tages vervollständigen noch andere Sorten das bunte Bild. Seezunge und Wolfsbarsch sind die von den Fischern der Insel am meisten gefischten Sorten.  Die Seezunge wird für die Feinheit ihres Fleisches geschätzt, während der Wolfsbarsch seinen ganz eigenen Geschmack hat. Das erklärt sich zum grossen Teil auch durch die Technik des Fischfangs: da sie geangelt werden, erleiden die Fische keinen Stress. Ein System der Kennzeichnung an Bord der Fischerboote weist die Verbraucher besonders auf diese Qualität hin.   

 

 

la peche sur l'ile de noirmoutier

Das Meer im Teller

 

 

Neben frischem Fisch bieten die Fischer auch die bekannte  Suppe aus Fischen der Insel Noirmoutier an. Der grosse Anteil an Fischfleisch in der Suppe macht ihren reichen Geschmack aus.  Fügen Sie noch einen Löffel crème fraîche oder rouille (Knoblauchmayonnaise mit Paprika) bei - Sie werden sie lieben!

  • Français
  • English
  • Deutsch